[Menü überspringen]

Herzteile

Ja, Herzteile sind Sachen, nach denen immer wieder gern gesucht wird, weil vier von ihnen zu einem Herzcontainer werden und so unsere Energieleiste erweitern, damit wir noch mehr Kloppe vertragen können. Natürlich sind die verflixten Dinger nicht immer einfach zu finden und auch ich mußte schon zwei- oder dreimal spielen, bis ich alle hatte. In der Tabelle unten sind alle Fundort nach Kartenbereichen angegeben. Immer wenn in der Spalte "Link" eine kleine Schleuder () zu finden ist, muss Link die Aufgaben als Kind ausführen. Wenn ein Bogen () abgebildet ist, bedeutet das, dass Link die Aufgaben als Erwachsener ausführen muss. In folgenden Gegenden findet man Herzteile:

Lon Lon Farm

Nr. Link Fundort
1 In einem kleinen Lagerhaus im Südwesten der Farm (Ihr müsst um die halbe Koppel herumrennen) stehen einige Kühe und ein paar große Milchkisten. Die Kisten muß man von der Wand wegschieben, woraufhin ein kleiner Durchgang frei wird.
2 Man sucht westlich der Lon Lon Farm (wenn man die Farm verläßt, links halten) einen alleinstehenden Baum. Dort legt man eine Bombe, woraufhin sich eine geheime Höhle öffnet. Man kann nun mit Hilfe der Eisenstiefel das Herzteil aus dem Wasserloch bergen.

Verlorene Wälder

Nr. Link Fundort
3 Man geht am Eingang der Verlorenen Wälder einmal rechts (östlich) und klettert die Leiter hinunter. Man stellt sich unten auf den Ast vor die zwei Gaukler und zückt seine Okarina. Die lustigen Männlein bitten darum, ihre Lieder zu begleiten (einfach nachspielen). Wenn man das dreimal getan hat (wobei die Melodien länger werden), erhält man ein Herzteil.
4 Man geht am Eingang der Verlorenen Wälder einmal links (westlich) und steigt auf den niedrigen Baumstumpf. Hier spielt man Salias Lied.

Hyrule Stadt

Nr. Link Fundort
5 Man geht bei Nacht vom Marktplatz aus zwischen Minenbowling und Schatzkistenpoker durch und öffnet die zweite Tür in der Seitenstrasse. Die Frau vermisst ihren kleinen Hund, den man suchen soll. Der Hund ist weiss und hat sich hinter einem Marktstand links vom Ausgang zum Stadttor versteckt. Wenn man zu ihm geht, läuft er einem nach. Man bringt ihn zurück zu Frauchen und erhält ein Herzteil.
6 Nachdem man die Bombentasche hat, geht man nachts zum Minenbowling auf dem Marktplatz. Als Preise winken sowohl ein Herzteil, als auch eine Bombentasche, in die 30 Bomben passen.
7 Man geht nachts zum Schatzkistenpoker auf dem Marktplatz. Wenn man gewinnt, erhält man ein Herzteil. Tipp: Hilfreich ist hier das Auge der Wahrheit, da man mit ihm die richtige Truhe erkennen kann.

Kakariko und Friedhof

Nr. Link Fundort
8 Wenn man auf dem Gipfel des Todesbergs ist und sich von der Eule mit nach Kakariko nehmen läßt, landet man auf einem Dach. Man geht in Richtung Friedhof und läßt sich vorsichtig vom Dach fallen. Nun steht man auf einem Vordach über dem Hühnerstall. Durch eine Tür kommt man in das Innere des Museums, wo man neben einer Kuh ein weiters Herzteil findet.
9 Man geht zur Dämmerung (20:00 - 22:00 Uhr) auf den Friedhof und läßt den Totengräber für sich graben (je 10 Rubine). Nach einigen Versuchen springt ein Herzteil dabei raus.
10 Man zieht auf dem Friedhof den vierten Grabstein von rechts in der zweiten Reihe nach hinten und steigt in eine Grift hinab. Nun noch die Mumie besiegen und das Lied der Sonne spielen. Jetzt erscheint eine Truhe mit einem Herzteil.
11  +  Wenn man 50 goldene Skulltulas gefunden hat, kann man sie im Haus der Skulltulas gegen ein Herzteil eintauschen.
12  +  Man pflanzt auf dem Friedhof als Kind eine Wundererbse. Als Erwachsener gelangt man dann nach oben, wo ein Herzteil in einer Kiste wartet.
13 Man geht auf das Dach, wo der Mann sitzt (ungefähr in der Mitte des Dorfes). Den Magieshop durch die Hintertür verlassen und dann mit dem Enterhaken hochziehen, schon ist man am Ziel.
14 Man zieht den Grabstein links vom Eingang (der mit den Blumen davor neben dem Erbsenloch) zurück und gelangt so in das Grab des verstorbenen Totengräbers Boris. Wenn man das Rennen gegen ihn gewinnt, erhält man den Fanghaken. Man sieht einen blauen Stein, vor dem man die Hymne der Zeit spielt. Er verschwindet und man folgt dem Gang, der einen in die Windmühle bringt. Jetzt springt man auf die sich drehende Plattform und von da aus zum Herzteil.
15 Wenn man den Wettlauf mit dem Totengräber unter 1:00 schafft, erhält man ein Herzteil.

Todesberg, Goronia und Umgebung

Nr. Link Fundort
16 Auf der untersten Ebene der Goronenstadt steht eine gigantische Vase. Mit dem Feuer aus dem Raum des Königs Darunia zündet man alle Fackeln um die Vase an und geht dann ein Stockwerk nach oben. Jetzt wirft man entweder Donnerblumen oder Bomben in die Vase. Wenn man trifft, stoppt die Vase nach einiger Zeit. Wenn sie jetzt noch ein lächelndes Gesicht anzeigt, erhält man Rubine und ein Herzteil.
17  +  Beim Eingang zu Dodongos Höhle pflanzt man eine Wundererbse und fährt dann als Erwachsener nach oben, wo das Herzteil schon wartet. Tipp: Es ist auch möglich, als Kind von oben (bei der Donnerblume) mit einem Rückwärtssalto über das Geländer zu springen und sich dieses Herzteil schon vorzeitig zu sichern!
18  +  Am Eingang zum Feuertempel (Dort kommt man als Kind mit dem Bolero des Feuers hin) pflanzt man als Kind eine Wundererbse. Als Erwachsener kann man dann einfach nach oben fahren. Tipp: Es ist auch möglich, mit der Vogelscheuchenpolka die Vogelscheuche zu rufen und sich dann mit dem Enterhaken nach oben zu ziehen.
19 Man geht zum Todeskrater durch den Eingang am Gipfel des Todesbergs (neben der Fee) und hält leicht links. Hier sieht man zwei runde Felsen. Zwischen diesen tastet man sich vorsichtig bis zur Kante vor und siehe da: man kann hinunterklettern und in einer Nische ein Herzteil finden.

Zoras Fluss und Zoras Reich

Nr. Link Fundort
20 Am Zorafluss (unterhalb der Plattform mit einem Herzteil) tummeln sich einige Frösche im Wasser (Navi weisst darauf hin). Wenn man ihnen ein paar Melodien vorspielt (Zeldas Wiegenlied, Eponas Lied, Salias Lied, Lied der Sonne, Hymne der Zeit) erhält man jedes mal 50 Rubine und die Frösche wachsen. Danach muss man nochmals die Okarina in die Hand nehmen und am Mückenfangspiel teilnehmen. Die richtige Tastenfolge: , , , , , , , , , , , , , .
21 Man spielt den Fröschen das Hymne des Sturmes vor.
22 Über den Fröschen befindet sich ein Herzteil. Wenn man das Huhn am Eingang zum Zora-Fluss mitnimmt und an den Fröschen vorbeigeht, kann man das Huhn zweimal auf höhere Ebenen werfen. Jetzt schaut man wieder flussabwärts und sieht links von dem großen Feldmassiv einen schmalen Grat, auf den man mit Hilfe des Huhns segelt. Von dort führt eine Leiter nach oben. Hier findet sich neben einem versteckten Eingang (Fels wegsprengen) ein Huhn, mit dem wir hinüber zum Herzteil über den Fröschen segeln. Alternativ kann man auch den Bumerang verwenden.
23 Ganz oben am Zora-Fluss, dort wo sich der Eingang zu Zoras Reich befindet, ist ein Herzteil auf einer Plattform zu sehen. Man bemüht wieder das Huhn oder den Bumerang.
24 Im Thronsaal in Zoras Reich kann man Fackeln finden, mit deren Hilfe man einen Dekustab zum Brennen bringt und dann in Richtung Zora-Laden nach unten läuft. Auf halbem Wege findet man eine erloschene Fackel, die man entzündet. Von hier aus geht´s weiter zum Laden der Zoras, wo man die nächste Fackel anzündet. Eine weitere findet man nordöstlich vom Laden im seichten Wasser. Nun fehlen noch zwei Fackeln, die sich unter dem Wasserfall versteckt halten. Wenn alle Fackeln brennen, erscheint eine Truhe mit einem Herzteil. Bei der ganzen Aktion ist Schnelligkeit gefragt, da die Fackeln nach und nach wieder erlöschen!
25 An der Zora-Quelle springt man von einer Eisscholle zur anderen, und gelangt so zu einem Herzteil.
26 In der Eishöhle findet man ein eingefrorenes Herzteil, das man mit dem blauen Licht auftauen kann.
27 Wenn man Eisenstiefel und Zora-Rüstung besitzt, kann man in der Zora-Quelle tauchen und am Grund ein Herzteil finden.

Hyliasee

Nr. Link Fundort
28 Am Eingang zum Hyliasee legt man ungefähr in der Mitte des abgezäunten Bereiches eine Bombe. In der Höhle darunter trifft man auf einen Laubkerl, der einem ein Herzteil für 10 Rubine verkauft.
29 Beim Fischteich am Hyliasee (östlich des Sees) geht man Angeln. Für einen 10-Pfund-Brocken erhält man ein Herzteil. Tipp: Als Erwachsener fällt das leichter, weil da die Fische größer sind!
30  +  Man pflanzt direkt neben der Hütte eine Wundererbse. Als Erwachsener gelangt man so aufs Dach. Alternativ: Vogelscheuchenpolka und Enterhaken.
31 Wenn man die goldene Fischschuppe besitzt, springt man (ohne Eisenstiefel) in das Becken im Laboratorium. Danach redet man mit dem Alchemisten. Nun kann man ein weiteres Herzteil bergen.

Gerudotal

Nr. Link Fundort
32 Am Eingang des Gerudo-Tals findet man ein Huhn, mit dessen Hilfe man von der Brücke zu der Plattform links gegenüber schwebt. Dort ist eine Kiste, in der man ein Herzteil findet.
33  +  Man schwebt mit dem Huhn auf die Plattform rechts davon und pflanzt eine Wundererbse bei der Kuh. Als Erwachsener kommt man dann zu einer geheimen Nische im Wasserfall. Tipp: Unter dem Wasserfall gibt´s auch eine Leiter und so können wir uns dieses Herzteil schon als Kind schnappen.
34  +  Man pflanzt am Eingang zum Geistertempel (Dort kommt man als Kind mit dem Requiem der Geister hin) eine Wundererbse und kehrt dann als Erwachsener zurück.
35 Auf dem Dach der Gerudo-Festung sieht man eine Kiste. Mit der Vogelscheuchenpolka kann man sich hochhangeln und ein Herzteil bergen.
36 Wenn man beim Bogenspiel in der Gerudofestung 1000 Punkte erreicht, erhält man ein Herzteil.